Ich will das gute Gefühl der Sicherheit.

Wärme gibt uns ein gutes Gefühl. Wärme ist Energie, Glück und Geborgenheit. Wärme ist Sicherheit. Von der Planung über die Wahl der für Sie passenden Energiequelle bis hin zur Installation modernster Technik: wir widmen uns jedem Bau- oder Sanierungsprojekt mit Zeit, Weitsicht und Einfühlungsvermögen. Weil es nicht nur die Wärme ist, die uns ein gutes Gefühl gibt. Sondern auch die Sicherheit.

Planung Wärmetechnik Straka

1. Perfekte Planung

Sicherheit beginnt bei der Planung. Jeder Mensch, jedes Haus, jeder Raum hat unterschiedliche Ansprüche und unterschiedliche Möglichkeiten.

  weiterlesen
Heizquellen von Straka

2. Effizienter Energiemix

Unter Sicherheit verstehen wir aber auch die Sicherheit Ihrer Investition. Die Natur beschenkt uns mit einer kraftvollen Palette vielfältiger Energiequellen.

  weiterlesen
Hightech im Haus

3. Hightech im Haus

Zu guter Letzt ist Sicherheit aber auch kompromisslose Verlässlichkeit in der Umsetzung: wo jahrzehntelange Erfahrung auf die Technik von morgen trifft...

  weiterlesen

Ich will perfekte Planung.

Sicherheit beginnt bei der Planung. Jeder Mensch, jedes Haus, jeder Raum hat unterschiedliche Ansprüche und unterschiedliche Möglichkeiten. Sie alle zu erfassen, sie auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen und ihnen dann ein Maximum an Energie zu entlocken – das ist die Grundlage unserer Arbeit. Wir verstehen Wärmetechnologie als individuelle Herausforderung jedes Bau- oder Sanierungsprojekts und sichern Nachhaltigkeit für Generationen.


Ich will die ganze Kraft der Natur.

Unter Sicherheit verstehen wir aber auch die Sicherheit Ihrer Investition. Die Natur beschenkt uns mit einer kraftvollen Palette vielfältiger Energiequellen. Wir wissen sie richtig zu nutzen, sie sinnvoll zu kombinieren – und sichern damit Nachhaltigkeit und Effizienz. Effizienz, die sich in umwelt- schonenden Technologien niederschlägt, in hohen Energieerträgen und in langfristiger Kostenersparnis. Und damit in der Sicherheit Ihrer Investition.

Solarenergie

Die ganze Kraft der Sonne.

Die Vorteile der Sonnenenergie sind unumstritten – ihre Wärme macht nicht nur Leben auf der Erde möglich, sie lässt sich auch für unsere Gebäude gut nutzen. Solarsysteme kombinieren die Sonnenenergie mit anderen Heizsystemen (etwa Wärmepumpen, Biomasse-Kessel oder auch Gas- und Öl-Brennwertkessel) oder dienen emissionsfrei zur Warmwasserbereitung. Wir finden für jedes individuelle Bedürfnis die passende Lösung.

Biomasse

Wirtschaftlich und regenerativ: der Brennstoff Holz.

Wertvolle Wärme gewinnen und sich gleichzeitig über niedrige Betriebskosten freuen? Moderne Holz-Heiztechnologie macht es möglich – mit extrem hohen Wirkungsgraden ist die Verbrennungstechnologie maximal optimiert worden, was letztendlich nicht nur der Umwelt, sondern auch dem Geldbörsel zugute kommt. Von kompakten Heizkesseln bis hin zu Lösungen für Mehrfamilienhäuser oder Gewerbeobjekte bieten wir Ihnen Fachwissen durch Erfahrung!

Erdwärmepumpe

Wärme aus der Tiefe unserer Erde.

Schon jetzt wird ein erheblicher Teil neu gebauter Einfamilienhäuser mit einer Wärmepumpe beheizt. Das hat einen triftigen Grund: Sie nutzen die kostenlose Umweltwärme in Erdreich oder Grundwasser. Durch die konstant hohen Temperaturen der Wärmequellen im Erdreich arbeiten Erd-Wärmepumpen hocheffizient. Für unterschiedliche Anforderungen halten wir maßgeschneiderte Lösungen bereit – von Partnern auf die Sie sich verlassen können!

Luftwärmepumpe

Alles nur Luft – oder was?

Moderne Luft/Wasser-Wärmepumpen nutzen die Energie aus der kostenlosen Umgebungsluft zum Heizen und zur Warmwasseraufbereitung. Dabei arbeiten sie nicht nur geräuscharm, sondern verfügen mitunter gar über eine Kühlfunktion. Aus ihrem hohen Grad an Effizienz resultiert ein spannenden Preis-/Leistungsverhältnis – was diese Technologie für Neubauten wie für Sanierungen sehr attraktiv macht!

Fossile Energie

Kostbare Bodenschätze – effizient genutzt!

Öl und Gas sind als natürliche Ressourcen besonders wertvoll – ihre Endlichkeit ringt uns ein hohes Maß an Verantwortung ab. Unsere Antwort: nur modernste Brennwerttechnik der neuesten Generation kann Öl und Gas effizient nutzen – mit einem Steigerungsgrad von bis zu 15% bei gleichzeitiger Reduktion der Emissionen. Das senkt die Kosten und schont unsere kostbaren Ressourcen – sprechen Sie mit uns!


Ich will Hightech für mein Haus.

Zu guter Letzt ist Sicherheit aber auch kompromisslose Verlässlichkeit in der Umsetzung: wo jahrzehntelange Erfahrung auf die Technik von morgen trifft, müssen Sie sich auf routinierte Professionalität verlassen. Auf das Fachwissen von über 40 Mitarbeitern. Und auf unsere tiefe Leidenschaft für zukunftsweisende Technologien. Damit schaffen wir ressourcenschonende Technik, die Bestand hat – viele Jahre lang.

Ich will mehr Luft im Wohnraum.

Natürlich – wir freuen uns, dass die Wärmedämmung moderner Gebäude uns hilft, Energie zu sparen. Und für den unangenehmen Nebeneffekt, dass dadurch auch der „automatische“ Luftaustausch älterer Bauwerke wegfällt – gibt es die Wohnraumlüftung: Vollautomatisch übernimmt das System die Kontrolle, führt verbrauchte Luft oder Gerüche verlässlich über die Abluft weg und gewinnt wertvolle Wärme zurück, die beim Lüften über die Fenster verloren geht. Ohne jede Zugluft schaffen Wohnraumlüftungen so ein angenehmes Raumklima mit Frischluftkomfort – auch für Ihr Gebäude!

Sprechen Sie mit uns

Ich will eine neue Therme

Hört die Signale: wenn Ihre Gastherme wiederholt den Dienst verweigert, wenn Abgaswerte nicht mehr passen oder der Brennstoffverbrauch erhöht ist – spätestens dann ist es Zeit für eine neue! Aber auch wenn sich keine dieser negativen Anzeichen zeigen empfiehlt sich der Tausch von Gasthermen alle 15 bis 20 Jahre. Darin sollte man allerdings kein Problem sehen – sondern eine Chance in dreifacher Hinsicht...

Kosten senken

Moderne Gasthermen arbeiten leistungsmodulierend: die Leistung des Brenners wird an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst. Ist es draußen frostig kalt, läuft die Therme auf vollen Touren – in der milderen übergangszeit reduziert sich die Leistung entsprechend. In Kombination mit einer Umwälzpumpe kann die Effizienz moderner Gasthermen noch weiter gesteigert werden.

Ressourcen schonen

Die Effizienz moderner Gasthermen schont nicht nur die Ressourcen – sondern damit automatisch auch Ihr Budget: wer von alten Gasthermen auf moderne Brennwerttechnik wechselt spart damit über 10% der Heizkosten. In Verbindung mit den vergleichsweise günstigen Anschaffungskosten eines neuen Geräts entsteht damit eine Investition, die sich lohnt – nachhaltig!

Sicherheit erhöhen

Das moderne Gerät ist das bessere – auch in punkto Sicherheit: weil Abgaswerte wieder stimmen und sich der Brennstoffverbrauch reduziert. Weil moderne Thermen den gefährlichen Abgasrückstau erkennen und sich automatisch abschalten. Aber vor allem: weil die Therme wieder störungsfrei arbeitet und Sie mit Wärme versorgt. Und Wärme an sich – ist Sicherheit.

Ich will Straka

Moderne Wärmetechnologie ist die Symbiose aus Effizienz, Nachhaltigkeit und Sicherheit. Wir freuen uns auf Sie – mit über 40 erfahrenen Mitarbeitern. An zwei Standorten!

Schauraum Hollabrunn

Lothringerplatz 9
2020 Hollabrunn

Schauraum Laa/Thaya

Thayapark 4
2136 Laa/Thaya